Wie lange dauert der Flug von Deutschland zu den Malediven?

Wenn Sie eine Reise auf die Malediven planen, fragen Sie sich vielleicht, wie lange der Flug von Deutschland aus dauern wird. Die gute Nachricht ist, dass es kein übermäßig langer Flug ist.

Wenn Sie eine Reise auf die Malediven planen, fragen Sie sich vielleicht, wie lange der Flug von Deutschland aus dauern wird. Die gute Nachricht ist, dass es kein übermäßig langer Flug ist.

Die durchschnittliche Flugzeit von Deutschland auf die Malediven (Malé) liegt zwischen 12 und 23 Stunden und hängt davon ab, von welchem deutschen Flughafen man startet. Von Berlin-Brandenburg benötigt man ca. 12 Stunden und von Köln-Bonn benötigt man ungefähr 23 Stunden Flugzeit.

Der Flug lohnt sich aber in jedem Fall: Packen Sie also Ihre Koffer und machen Sie sich bereit für ein tropisches Paradies!

Welche Fluggesellschaften fliegen von Deutschland auf die Malediven?

Je nachdem, von wo in Deutschland Sie fliegen, finden Sie verschiedene Möglichkeiten für Fluggesellschaften, die auf die Malediven fliegen. Es gibt zum Beispiel viele Direktflüge von Berlin und Frankfurt, beides große Flughäfen in Deutschland mit vielen Verbindungen zu anderen großen Flughäfen auf der ganzen Welt. Wenn Sie einen günstigen Flug auf die Malediven buchen möchten, sollten Sie die Fluggesellschaften, die diese Strecken bedienen, im Auge behalten. Die wichtigsten Fluggesellschaften, die die Malediven anfliegen, sind AirAsia, British Airways, Emirates, Etihad, Finnair, Lufthansa und Qatar Airways.

Wie viel kostet ein Flug von Deutschland auf die Malediven?

Der Preis für einen Flug von Deutschland auf die Malediven kann je nach Saison und Verfügbarkeit stark variieren. Zu bestimmten Zeiten des Jahres, insbesondere im Winter auf der Nordhalbkugel, können Flüge auf die Malediven teurer sein, weil weniger Plätze in den Flugzeugen verfügbar sind. Andererseits sind Flüge auf die Malediven im Winter der südlichen Hemisphäre, also im Juni, Juli und August, oft billiger. Das liegt daran, dass zu dieser Zeit viel mehr Urlauber in den Süden als in den Norden fliegen. Auch die Entfernung Ihres Fluges wirkt sich auf die Kosten aus: Direktflüge von Berlin und Frankfurt kosten weniger als Flüge von Hamburg aus, zum Beispiel. Und die günstigsten Tage sind Dienstag, Mittwoch und Samstag.

Vorbereitung für Ihren Flug auf die Malediven

Die Umgebung auf den Malediven ist sehr feucht und heiß, daher sollten Sie leichte, lockere Kleidung mitnehmen, die sowohl atmungsaktiv als auch leicht zu waschen ist. Je nach Jahreszeit wird es warm oder sehr heiß sein. Nehmen Sie also Kleidung mit, die Ihnen nicht zu heiß oder unangenehm wird. Da Sie wahrscheinlich viel Zeit am Strand verbringen werden, sollten Sie eine gute Sonnenbrille und einen Hut mitbringen, der Ihre Haut vor der Sonne schützt.

Sie sollten auch Insektenschutzmittel und Sonnencreme einpacken, da diese auf den Malediven nicht immer leicht oder günstig zu bekommen sind. Wenn Sie lange Haare haben, ist es empfehlenswert sie hochgesteckt zu tragen oder einen Hut aufzusetzen, um sie vor der Sonne zu schützen. Die Sonne ist auf den Malediven sehr stark und Sie können leicht einen Sonnenbrand bekommen – Sie sind gewarnt! 😉

Ankunft am Flughafen Malé und Fahrt zum Hotel mit dem Boot

Sie werden mit dem Boot zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie die schöne Aussicht genießen und etwas Zeit zum Nachdenken haben können. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten, sodass die Fahrt am Nachmittag nicht allzu lang ist!

Wenn Sie auf die Insel fahren, ist es schwer, nicht zu bemerken, wie schön dieses Reiseziel ist. Wenn Sie in Ihrem Hotel angekommen sind, lassen Sie Ihr Gepäck erst einmal beim Personal, denn wir werden zunächst sehen, was uns sonst noch interessiert!

Das klingt nach einer tollen Möglichkeit, ein paar Sonnenuntergänge zu beobachten und gleichzeitig das Leben vor Ort zu genießen.

Mit dem Taxi oder Boot

Die Fahrt zum und vom Flughafen mit dem Taxi ist eine gängige Methode, um zum Hotel zu gelangen. Der Fahrer wird Sie wahrscheinlich bei Ihrer Ankunft am Flughafen abholen und Sie zu Ihrem Hotel bringen. Die Kosten dafür variieren je nach Entfernung, aber es ist eine bequeme Art zu reisen. Taxis auf den Malediven sind moderne, klimatisierte Fahrzeuge, mit denen Sie sehr bequem reisen können.

Die Taxifahrer auf den Malediven sind sehr freundlich und Sie können sie jederzeit bitten, Sie zur nächsten Touristenattraktion zu bringen oder Ihnen die Sehenswürdigkeiten zu zeigen, wenn Sie sich einen Überblick über die Insel verschaffen wollen.

Es gibt auch viele Boote, die man stunden- oder tageweise mieten kann, was eine gute Möglichkeit sein kann, zu anderen Inseln zu fahren, wenn man kein eigenes Boot hat.

Mit dem Bus durch die Inseln

Andere Inseln mit dem Bus zu besuchen, ist eine gute Möglichkeit, mehr von den Malediven zu sehen. Viele der Inseln haben lokale Busse, die auf festen Routen fahren, so dass Sie mit dem Bus herumkommen können. Wenn Sie ein paar nahe gelegene Inseln besuchen möchten, können Sie sich in Ihrem Hotel oder an einem der Strände der Insel erkundigen, ob es einen lokalen Bus gibt, in den Sie einsteigen können.

Wenn Sie eine Insel besuchen möchten, auf der es keinen lokalen Bus gibt, ist vielleicht noch nicht alle Hoffnung verloren. Sie können entweder ein Taxi mieten oder die unbequemen und oft schweißtreibenden Fähren nehmen, die Ihre Reise auf die schicksalhafte Schiene bringen – es lohnt sich aber dennoch wegen des Erlebnisses!

Mit dem Wasserflugzeug

Wenn Sie entlegenere Inseln besuchen möchten, können Sie auch ein Wasserflugzeug nehmen. Wasserflugzeuge sind ebenfalls eine bequeme Art, sich fortzubewegen. Das sind kleine Flugzeuge, die Sie auf einer einfachen Strecke zu einer anderen Insel bringen, wo Sie dann eine Fähre oder ein Taxi zu dem Ort nehmen können, den Sie besuchen möchten.

Fähren sind ein beliebtes Mittel, um nahe gelegene Inseln zu besuchen. Sie können entweder für die gesamte Reise bezahlen oder nur einen Teil der Strecke mit der Fähre zurücklegen und den Rest des Weges zu Fuß oder schwimmend zurücklegen. Die Fähre ist eine gute Möglichkeit, Einheimische zu treffen und zu sehen, wie die Menschen auf den Malediven leben.

Fazit

Ein Besuch auf den Malediven ist ein großartiges Erlebnis, und Sie werden so viel wie möglich davon genießen wollen. Bereiten Sie sich so gut wie möglich auf Ihren Flug vor, damit Sie das Beste aus Ihrer Reise machen können.

Wenn Sie einen langen Flug vor sich haben, können Sie ein paar Bücher oder Spiele mitnehmen, um sich zu unterhalten. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie sich am Tag vor dem Flug ausreichend ausruhen und vor dem Abflug eine gesunde Mahlzeit zu sich nehmen.

Vergessen Sie nicht, alle notwendigen Reisedokumente mitzunehmen, und genießen Sie nach Ihrer Ankunft die Erkundung der wunderschönen und exotischen Malediven!