Was ist der Mile High Club?

Der Mile High Club ist ein Club für diejenigen, die im Flug oder in Flugzeugen eine Höhe von *** erreicht haben. Die Flughöhe wird in Tausenden von Fuß gemessen. Um Mitglied im Mile High Club zu werden, musst du in einem Düsenflugzeug geflogen sein. Lies weiter, um mehr über diesen exklusiven Club zu erfahren. Wir beginnen damit, die Geschichte des Mile High Club zu erläutern. Es ist ein Club, in dem Menschen, die diesen Status erreicht haben, willkommen sind.

Love Cloud

Die Idee für die Love Cloud im Mile High Club kam Johnson erstmals während seines Studiums am College. Er stellte sich die romantische Suite am Himmel vor und beschloss, sie in die Tat umzusetzen. Er nannte seine beiden Cessna 414 Flugzeuge seine „Zauberteppiche“. Die Flüge bieten Platz für bis zu drei oder vier Personen und beginnen bei 200 Dollar pro Person. Das Konzept ist so beliebt, dass Johnson seinen Job als Verkehrspilot aufgegeben hat, um Love Cloud in Vollzeit zu betreiben.

Als verheirateter Mann bin ich ein Fan des Fliegens, und diese besondere Fluggesellschaft bietet viel Luxus. Der Miles High Club bietet eine romantische Atmosphäre. Abgesehen vom roten Teppich und den Kissen kann ein Flug mit der Liebeswolke bis zu 1.495 US-Dollar pro Person kosten. Die Piloten benutzen geräuschunterdrückende Kopfhörer, um die Passagiere in der Kabine nicht zu stören. Die Flüge sind nicht billig, aber Johnsons Pläne, verheiratete Paare im Mile High Club anzumelden, sind auf jeden Fall einen Versuch wert.

Es gibt verschiedene Pakete, die für jedes Budget geeignet sind. Die Paare können ein Abendessen oder eine Weinbegleitung zu ihrer Mahlzeit wählen. Ein romantisches Dinner-Paket kann bis zu $1595 kosten. Bei diesem Paket kümmert sich ein persönlicher Flugbegleiter während des gesamten Essens um dich. Eine Flasche Champagner ist im Preis inbegriffen. Wenn du deinen Partner oder deine Partnerin mit einem romantischen Essen verwöhnen möchtest, kannst du eine Limousinenfahrt zu deinem Paket hinzufügen.

Für Paare, die auf der Suche nach Romantik sind, ist die Love Cloud im Mile High Club die perfekte Option. Du kannst deinem Partner an Bord einen Heiratsantrag machen oder sogar ein romantisches Abendessen mit ihm veranstalten, sofern das Budget des Paares es zulässt. Für einen Gesamtpreis von 1.195 $ genießt ihr einen romantischen Flug über Las Vegas oder Los Angeles. Gegen eine geringe Gebühr kannst du auch einen DJ, einen Fotografen und mehr dazu buchen. Obwohl das Mile High Club-Paket das beliebteste ist, schätzt Johnson, dass 80 Prozent des Geschäfts durch Hochzeiten und Gelübdeerneuerungen gemacht werden.

American Airlines

Der American Airlines Mile High Club ist ein geheimnisvoller Privatclub für Eliteflieger. Die Mitglieder sind durch einen Vorhang getrennt und der Pilot trägt geräuschunterdrückende Kopfhörer. Allerdings ist der Club bei Prominenten sehr beliebt, die offen darüber sprechen. Auch die Flugbegleiter/innen haben oft Liebe während des Fluges. Das FBI wirft ihnen sogar Straftaten vor. Das Kabinenpersonal sagt jedoch, dass dies nicht ungewöhnlich ist.

Trotz dieses unheilvollen Vorzeichens ist der American Airlines Mile High Club immer noch einer der besten Orte, um eine Nacht im Flugzeug zu verbringen. Einige Mitglieder ziehen es sogar vor, mit der Luxus-Airline zu fliegen, um in den Genuss der Vorzüge zu kommen. Doch trotz seines High-End-Status ist der Mile High Club nicht für jeden geeignet. Es gibt auch einige Nachteile, wie z. B. die eingeschränkte Bein- und Ellbogenfreiheit. Wenn du zum Beispiel ein Paar bist, solltest du nicht erwarten, dass du in diesem Club eine romantische Nacht verbringen kannst.

Um Mitglied im Mile High Club zu werden, musst du ein Ticket kaufen, das dich zu einer Stunde Privatsphäre berechtigt. Ein 45-Minuten-Flug kostet 995 $, während ein 90-Minuten-Flug 1.495 $ kostet (inklusive Limousinentransport zum und vom Flughafen). Wenn du mit deiner Partnerin oder deinem Partner reist, ist das eine tolle Möglichkeit, eure Hochzeit oder Erneuerung des Eheversprechens zu feiern. Zusätzlich zum Flugbegleiter und dem Drei-Gänge-Menü bekommst du auch Champagner oder Schokolade und eine private Limousine.

Der Mile High Club ist auch unter dem Namen Love Cloud bekannt und bietet romantische Hochzeiten während des Fluges an. Der Preis liegt zwischen $995 und $1.495. Die Piloten tragen geräuschunterdrückende Kopfhörer und haben eine lärmfreie Umgebung im Flugzeug. Es ist erwähnenswert, dass dieser Club nicht nur Paaren vorbehalten ist, sondern jedem offen steht, der stilvoll reisen möchte. Der Mile High Club ist schon lange kein Geheimnis mehr.

Derby und Cholmondeley

Der Name des Mile High Club mag an Flugzeuge erinnern, aber der Begriff hat eigentlich eine viel ältere Geschichte. Im Jahr 1785 schlossen zwei englische Lords, Derby und Cholmondeley, eine Wette über den Ausgang eines Heißluftballonrennens ab. Am Ende gewann Cholmondeley die Wette und wurde das erste Mitglied des Mile High Club. Danach schlossen die beiden Männer Wetten auf andere Menschen ab.

Der 4. Earl of Cholmondeley war ein notorischer Wüstling und Wüstling. In seiner Jugend verkehrte das Paar mit Prinz Georgie-Porgie von Wales. Schließlich heirateten die beiden und lernten Lady Cholmondeley kennen. Der Mile High Club war geboren. Auch der Mile High Club wurde als Ergebnis dieser Liebesbeziehung gegründet. Aber die Geschichte ist nicht nur rosig und rosig.

Airline-Badezimmer

Du kannst dem Mile High Club beitreten, wenn du gerne in der Flugzeugtoilette rauchst. Das ist normalerweise nur auf Nachtflügen erlaubt, wenn die meisten Passagiere schlafen. Die meisten großen Interkontinentalflugzeuge haben eine oder zwei verlängerte Toiletten. Um dem Club beizutreten, musst du die Tür von außen aufschließen und dich in dieselbe Richtung wie die Toilette stellen. Du kannst dein eigenes Schloss benutzen, um die Tür zu öffnen, oder du bekommst einen Schlüssel am Check-in-Schalter.

Die hintere Toilette ist zwar nicht gerade hygienisch, aber ein beliebter Ort für Meile-High-Club-Treffen. Leider sind diese Toiletten nicht so schalldicht und gut belüftet, wie man es sich wünschen würde. Ein Pärchen wird unweigerlich zusammen in eine winzige Toilette pinkeln. Zum Glück ist das Kabinenpersonal nicht annähernd so entsetzt, wie es sein könnte. Sogar einige Stewardessen haben den Mile High Clubbern Ratschläge gegeben.

Die Fluggesellschaften versuchen, ihre Waschräume hygienischer zu gestalten. Einige Fluggesellschaften sind sogar so weit gegangen, dass es in der First Class zwei Duschen gibt. Andere haben größere Toiletten in der Mitte. Einige Fluggesellschaften versuchen, ihre Toiletten behindertengerechter zu gestalten. Egal, was du bevorzugst, es wird nicht einfach sein. Sei also gut vorbereitet! Plane deine Position im Voraus, damit du dich nicht während des Fluges umstellen musst.

Flugzeugtoiletten mögen zwar ein Stigma haben, aber sie sind auch bei begeisterten Reisenden beliebt. Tatsächlich wollen 25 Prozent der Amerikaner dem Mile High Club beitreten. Es gibt zwar nur wenige Toiletten in einem Flugzeug, aber die sind oft klein und riechen schlecht. Und obwohl die Flugbegleiter/innen sehr vorsichtig sind, kann es passieren, dass du deinen Partner oder deine Partnerin beim Benutzen der Toilette triffst. Wenn du auf der Suche nach einem Flug bist, sind die Toiletten im Mile High Club vielleicht genau das Richtige für dich.

Kosten der Mitgliedschaft

Der Mile High Club ist ein exklusiver Club für kommerzielle Fluggesellschaften. Mitglieder haben Zugang zu den Lounges, die eine private Pilotenkabine, ein Doppelbett und rote Satinbettwäsche beinhalten. Gegen eine zusätzliche Gebühr können auch Gäste an den Clubtreffen teilnehmen. Die Mitgliedschaft kostet 350 $ pro Jahr und beinhaltet ein Abendessen und einen Cocktailempfang im Club. Außerdem bieten die Flüge des Mile High Club eine beneidenswerte Aussicht auf die Stadt aus der Pilotenkabine.

Der Club bietet seinen Mitgliedern eine Reihe von Dienstleistungen und Annehmlichkeiten, darunter auch eine Hochzeit während des Fluges. Für $995 werden die Gäste in einem Privatjet geflogen, wo sie ein Doppelbett, mehrere Kissen und roten Satin vorfinden. Das Flugzeug ist voll klimatisiert und verfügt über ein Headset und einen Vorhang für den Piloten. Der Mile High Club verfügt auch über eine private Lounge, in der die Gäste stilvoll dinieren können.

Um das einzigartige und luxuriöse Erlebnis des Mile High Clubs zu erleben, können die Gäste den Privatflug des Mile High Clubs buchen. Der 45-minütige Flug kostet $99, während der einstündige, 90-minütige Flug $1.415 kostet. Ein Hochzeitsflug oder ein Flug zur Erneuerung des Eheversprechens kostet 88.000 Rupien, darin enthalten sind das Honorar für den Flugbegleiter und Champagner oder Schokolade. Im Club können die Gäste auch einen Live-Stream der atemberaubenden Landschaft Colorados sehen und die Rocky Mountains bestaunen.

Der Mile High Club ist ein exklusiver Club für Paare, die Spaß in der Luft in einer Höhe von mindestens 5.000 Fuß genießen wollen. Zusätzlich zu den Privatflügen bietet der Club auch Positionskissen, Schaumstoffmatratzen und rote Satinbettwäsche für das Paar an. Es ist auch möglich, einen Piloten zu engagieren, der das Paar durch eine Vorhangtür trennt. Einige Paare haben schon in der Liebeswolke einen Heiratsantrag gemacht und sogar ihre Hochzeit in 5.280 Fuß Höhe gefeiert.